Das Gesamtkonzept

Unserer Ausstellung stellt drei Aspekte in den Vordergrund:

· Meisterhaftes Handwerk
· Natürliche Baustoffe
· Planung à la Feng Shui

 

Diese drei Ebenen sind die Basis unsrer Ausstellung. In allen Räumen gibt es eine ausführliche Beschilderung, auf der das Feng Shui Konzept, die Ausführung und die natürlichen Materialien erläutert sind. Es gibt immer wieder Ecken, in denen hinter die Baukulisse geschaut werden kann, da wir den Aufbau der Wand oder des Fußbodens offengelassen haben.

 

Das Feng Shui Konzept wurde speziell für diesen Standort entworfen und auf die vorhandenen Gegebenheiten angepasst.

 

Ein Haus oder eine Wohnung bilden ein in sich abgeschlossenes Energiesystem, das als Ganzes betrachtet werden sollte, da es als solches funktioniert. Alle Bereiche stehen in Zusammenhang miteinander und beeinflussen sich gegenseitig.

 

In einer Feng Shui Beratung wird als erstes die Orientierung des Hauses definiert.
Wo ist das Facing, die Vorderseite, wo am meisten Qi hineinfließt, und wo ist die Site,
der Rücken des Hauses, die gegenüber des Facings liegt? Im Facing wünschen wir viel vitale und gesunde Yang Energie, um das Haus und deren Bewohner mit ausreichend frischer Energie zu versorgen. Hier liegen die Zukunft, die Entwicklung und das Geld.
Die Site repräsentiert die Themen Gesundheit, Stabilität und Sicherheit. Hier sollte die ruhige Yin-Energie vorherrschen und unterstütz werden.

 

Jede Himmelsrichtung birgt im Feng Shui ein anders Lebensthema, Element und Familienmitglied. Auf dieser Basis entsteht das Feng Shui Konzept, dass individuell auf den Ort, die Bewohner und die Nutzung zugeschnitten wird.

 

Das Facing der Ausstellung liegt im Eingangsbereich, deswegen wurde gleiche vorne rechts ein offener Arbeitsplatz eingerichtet, um die eintretende Yang Energie zum Arbeiten zu nutzen und die Besucher in Empfang zu nehmen. Von hieraus leitet ein geschwungener Weg das Chi und die Besucher durch die Räume bis zum Zentrum.
Hier sammelt sich das Chi durch die runde Gestaltung und den Brunnen, um sich anschließend wieder in allen Räumen zu verteilen.
Die Site der Wohnung liegt in der Rückwand des Innenausbau Bereiches. Der großzügige Freiraum lässt Platz für die ruhige entspannte Energie, er wirkt wie ein Chi Sammel-
becken am Ende der Ausstellung und fängt die Energie auf.

 

Die Räume wurden in dem Bewusstsein eingerichtet, ausreichend Platz zu lassen für das großzügige Zirkulieren der Energie. Dieser freie Raum ist die Basis für ein gesundes Raumklima. In überfüllten Räumen stagniert die Energie und wirkt sich mit der Zeit ungünstig auf das Wohlbefinden der Bewohner aus.

 

Das Farbkonzept wurde in allen Bereichen auf die vorhandene Energie und die Nutzung angepasst. So erhielt jeder Raum einen eigenen Charakter, der sich in das Gesamtbild der Wohnung einfügt.

 

Es entstand eine Ausstellung für sie Sinne –
erleben, erfühlen, ertasten, erblicken.

 

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst.