Raumgestaltung, Naturwerkstoffe, meisterliches Handwerk und Planung à la Feng Shui aus einem Haus.

Die Bremer Räume ist ein Zusammenschluss von Bremer Handwerksbetrieben, dem Naturstoffhandel Trendwende Bremen und der Konzeption à la Feng Shui.

 

Unser gemeinsames Ziel

Wir möchten unseren Kunden und Bauherren das Leben erleichtern, indem wir Ihnen eine Komplettsanierung,- Renovierung,- oder auch den Neubau aus einer Hand anbieten. Dabei steht für uns die Verarbeitung von biologischen und natürlichen Werkstoffen im Vordergrund. Für ein ganzheitliches Raumkonzept planen wir auf der Grundlage der Feng Shui Lehre und können so individuell auf die Kunden Wünsche eingehen.

 

Das Ergebnis sind

lebendige Räume, die einladen kreativ zu Arbeiten oder einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Die natürlichen Materialien unterstützen das Wohlbefinden und fördern ein gesundes Wohnumfeld. Wir kümmern uns um ihre Baustelle, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen. Sie haben nur einen Ansprechpartner, der in Ihrem Namen die Koordination auf der Baustelle übernimmt.

 

Termine nach Absprache

Damit wir Sie fachgerecht und individuell beraten können, vereinbaren wir gerne mit Ihnen einen persönlichen Termin mit dem Fachplaner, den Sie für Ihre Räume benötigen.
Rufen Sie uns an oder schreiben uns eine Mail. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

Vorträge 2018

 

Hauskauf – Fallstricke vermeiden
26.04.2018 von 18-19.30h mit Rainer Stasch, Unternehmen Bau

Worauf sollten Sie achten, wenn Sie ihr zukünftiges Eigenheim kaufen? Die Themen Feuchtigkeit, Risse, Schadstoffe, energetische Situation und verdecke Mängel werden angesprochen.

 

 

Badplanung und Gestaltung Heute &  Einsatzmöglichkeiten von XXL Fliesen
24.05.2018 von 18-19.30h mit Holger Röpke, Röpke Baukonzepte und Fliesen

Es werden die heutigen Gestaltungsmöglichkeiten für moderne Bäder durch die Verwendung verschiedener Materialien und die richtigen gestalterischen Ideen aufgezeigen.
Weiterhin wollen wir Ihnen die Verwendung und Möglichkeiten von XXL Fliesen im Format 150x300cm, im Bad und Wohnraum, vorstellen.

 

 

Lehm – Mehr als nur Wandgestaltung
06.06. 2018 von 18-19.30h mit Gerald Kampen, Trendwende Bremen

In Theorie und Praxis wird der Baustoff Lehm als eine Möglichkeit für die Wandgestaltung vorgestellt. Beispiele sind farbige Lehm-Finishputze, Lehmfarben oder Lehm-Streichputze. Zudem werden seine hervorragenden bauphysikalischen Eigenschaften, wie dämmend und feuchteausgleichend, vorgestellt.

 

 

Haus-Innendämmung aus Naturbaustoffen mit Feuchtigkeitsregulierung
27.09. 2018 von 18-19.30h mit Udo Köhler, Innenausbau Udo Köhler

Ein neues Zeitalter der Innendämmung hat begonnen. 100 Prozent natürlich, mineralisch, faserfrei und kapillaraktiv – das sind die neuen Möglichkeiten.
Mineralische Innendämmung reguliert das Raumklima und gleicht dabei Feuchtigkeitsspitzen in der Raumluft aus. Kapillaraktive Innendämmung ist die innovative Ideallösung – insbesondere bei Gebäuden, deren Fassaden nicht verändert werden sollen oder dürfen.

 

 

Ein individuelles Möbel muss nicht teuer sein
25.10. 2018 von 18-19.30h mit Stephan Wöhlke, Möbelmanufaktur Wöhlke

Sie haben den Raum und wir die Möbel. Warum Kompromisse beim Möbelkauf machen, wenn eine Einzelanfertigung nicht mehr kostet als ein Massenmöbel aus dem Möbelhaus?

 

 

Wärme von der Wandheizung
20.11. 2018 von 18-19.30h mit Gerald Kampen, Trendwende Bremen & Markus Köss, Osmers + Köss

Wandheizungen können in Innen- und Außenwänden integriert werden und dies auch nachträglich. Es werden verschiedene Systeme und ihre Vorteile gegenüber konventionellen Heizkörpern dargestellt. Zudem wird erläutert, wie die Technik in vorhandene Heizungssysteme integriert werden kann und wie die Oberflächengestaltung mit Lehm- oder Kalkputzen aussehen kann.